ORGANEO Antipattern-Kalender 2017 Die Monatsblätter des Antipattern Kalender 2017

Januar: Augenhöhe
Februar: Führungswerkzeuge
Februar (Deckblatt-Zugabe): Employer Branding
März: Rekrutierung
April: Komplexitätsmanagement
Mai: Kulturarbeit
Juni: Open Door Policy
Juli: Personalentwicklung
August: Innovationsmanagement
September: Duz-Kultur
Oktober: Empowerment
November: Feel Good Management
Dezember: Mitarbeiterbefragung

 

Heutzutage wollen viele Unternehmen anders sein: Cooler, dynamischer, innovativer. Inhaber, Vorstände, Geschäftsführer, Manager und Mitarbeiter spüren jeden Tag, dass die bekannte, bewährte Arbeits- und Organisationsweise und das Verständnis von Führung im Umgang mit Dynamik nicht nur keine Lösungen bietet, sondern massiv zusätzliche Probleme bereitet. Und dass es so nicht weitergehen kann.

Dieser Kalender bewegt sich im Spannungsfeld der alten und neuen Unternehmenswelt. Er handelt von alten Werkzeugen und neuen Ideen, vom Schein und vom Sein, von Denkfehlern und Widersprüchlichkeiten. Also vom ganz normalen Irrsinn heutiger Unternehmensführung. Die Antipattern in diesem Kalender sollen zum Nachdenken anregen und im positiven Sinne provozieren. Wenn darauf dann gute Gespräche im Kollegenkreis folgen, umso besser.

Zu jedem beschriebenen Antipattern findest du hier ab Januar 2017 monatlich einen Beitrag, der das Antipattern näher beleuchtet und alternative Denkmodelle und Lösungsansätze aufzeigt. Viel Spaß beim Lesen!

Wenn du den Kalender bestellen möchtest, dann kontaktiere uns unter kontakt@organeo.de.