ORGANEO Movie Night
– Die lebendige Filmreihe zum Thema Arbeit

Ja, wir geben es unumwunden zu: Der Film AUGENHÖHE hat uns inspiriert. Nach dem AUGENHÖHE-Premierenfeier-Katerfrühstück im Hause ORGANEO wollten wir den Film dann auch nochmal in voller Länge zeigen. Und dazu Menschen einladen, die sich für „new work“ und alle damit zusammenhängenden Fragen interessieren. Wir finden es lohnt sich einfach über Partizipation, Lebendigkeit, Menschlichkeit, Sinn und Unsinn im Kontext von Organisation und Führung nachzudenken. Und wir sind fest davon überzeugt, dass Veränderung mit Dialog im Hier und Jetzt beginnt. Worauf also warten?

Die Inspiration ging dann aber noch einen Schritt weiter: Warum nur einen Film zeigen, wenn man gleich eine ganze Filmreihe daraus machen kann? Es gibt nämlich auch andere sehr gute Filme zum Thema Arbeit. Filme aus ganz unterschiedlichen Blickwinkeln, aus verschiedenen Ländern, mit jeweils speziellen Inhalten und Botschaften. Bei aller Unterschiedlichkeit, in einem sind sie alle gleich: Sie regen zum Nachdenken an. Sie werfen Fragen auf. Sie fordern uns und unsere Denkmodelle heraus. Sie liefern Ideen und geben Impulse zum Handeln.

Das finden wir gut. Richtig gut. Und deswegen machen wir ORGANEO an ausgewählten Terminen zum Programmkino für das Thema Arbeit. Die Filme sind garantiert ohne Werbeunterbrechung. Überlänge entsteht nur durch lebendige, nicht enden wollende Diskussionen. Natürlich sorgen wir für einen runden Rahmen, damit die Gedanken kreisen können. Dazu zählt bei sommerlichen Temperaturen eine einladende Dachterrasse und gekühlte Getränke…

Licht aus! Film ab!

Showtime @ORGANEO – enjoy the change!

P.S. Wenn ihr einen Film kennt, den wir unbedingt zeigen sollten, schickt uns euren Vorschlag mit kurzer (gerne auch um die Ecke gedachter) Begründung bitte an kontakt@organeo.de. Vielen Dank!